Christian Ulmen und Collien Fernandes bekommen Nachwuchs.

Christian Ulmen und Collien Fernandes bekommen Nachwuchs. Foto: wikimedia.org © Raimond Spekking / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons).

Christian Ulmen und seine Frau Collien Fernandes werden Eltern. Am Donnerstag gab das Management der beiden bekannt, dass die 30-Jährige Ex-Viva Moderatorin ein Kind erwartet.

Während er in seinem neuen Kinofilm „Jonas“ gerade einen Teenager kurz vor seinem Abschluss miemt, wird er der 36 Jahre alte Christian Ulmen im echt Leben bald Vater: Seine Frau Collien Fernandes ist schwanger. Über das Geschlecht oder den etwaigen Geburtszeitpunkt ist bislang noch nichts bekannt.

Erst vor einem halben Jahr hatte sich das in Berlin lebende Paar das Ja-Wort gegeben. Alles ganz heimlich und unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Auf eine kürzlich seitens des „Playboy“ gestellte Frage, wie eigentlich einer wie er an Collien Fernandes gekommen sei, antwortet Ulmen wie gewohnt frech: „Diese Frage verstehe ich nicht.“ 2010 war die Moderatorin von den Lesern des Männermagazins FHM zur „sexiest Woman in the World“ gekürt worden.

Der für seine derben Sprüche bekannte Entertainer hält Humor jedoch nicht für eine Garantie, damit Frauen abzuschleppen. Denn laut Ulmen ist ein derart brachialer Humor, wie er ihn besitze, nichts für jeden. Bei Collien Fernandes scheint der derbe Humor jedoch gezogen zu haben: Bei einem Casting von Ulmens ZDF Neo-Serie „Die Snobs“ lernten sich die beiden kennen und wohl auch lieben.

Fernandes wurde vor allem durch ihre Moderationstätigkeit bei Viva bekannt. Dieses Frühjahr erscheinen zwei neue Kinofilme mit der attraktiven Schauspielerin „Das Haus Anubis“ (Kinostart April) und „Unter Frauen“ (Kinostart Mai). Ihr Ehemann startete als MTV-Moderator durch und wurde als ProSieben-Comedian und Schauspieler bekannt. Ulmens aktueller Kinofilm „Jonas“ ist gerade angelaufen.