Schauspielerin Christina Ricci (33) hat am vergangenem Wochenende in New York ihren Verlobten James Heerdegen geheiratet.

2617394099_b24c7f10e3_o

Christina Ricci hat geheiratet
Foto: Flickr / David Shankbone

Hochzeit in New York
Bereits im letzten Jahr hat der Kameratechniker James Heerdegen seiner Freundin Christina Ricci einen überaus romantischen Heiratsantrag gemacht und nun ist das Paar gemeinsam vor den Traualtar getreten. „Ich freue mich darauf, mit all meinen Freunden und meiner Familie zusammen zu sein und einfach einen schönen Abend zu verbringen“, sagte sie damals über die bevorstehende Hochzeit.

Wie die ‚US Weekly‘ berichtet wurde am Samstag, den 26. Oktober im kleinen Familien- und Freundeskreis in New York geheiratet.
In einem Haute-Couture-Kleid der französischen Marke ‚Givenchy‘ sagte die 33-Jährige im Harold Pratt House & Peterson Hall auf der Upper East Side „Ja“ zu ihrem Verlobten.
Nach der Zeremonie gab es einen luxuriösen Cocktailempfang für die Gäste des Brautpaares, bevor das offizielle Dinner stattfand. Neben einer Candy Bar mit süßen Leckereien, soll auch ein großes Entertainment-Programm geboten worden sein.

Wir wünschen dem frischvermähltem Paar alles gute und sind schon gespannt, wann es heißt „Christina Ricci und James Heerdegen erwarten ihr erstes Kind“.