Die erste Gewinnerin der Modelshow „Germany’s next Topmodel“ im Jahr 2006, Lena Gercke (29), ist längst keine Unbekannte mehr in der Mode- und Fernsehwelt. Sie war bereits auf internationalen Covern großer Modezeitschriften zu sehen und wird mehrfach von verschiedenen Designern für die Berliner Fashion Week gebucht. Neben ihrer Modelkarriere, hat die 29-Jährige sich auch einen Namen als Moderatorin bei verschiedenen TV-Sendungen und Jury-Mitglied bei „Das Supertalent“ gemacht.
Jetzt hat Lena Gercke es wieder geschafft und sich einen Werbevertrag mit der Haarstyling-Premiummarke ‚good hair days‘ (‚ghd‘) an Land gezogen. Sie ist das neue Beauty-Gesicht des Labels und dass ihr der Job sichtlich Spaß gemacht hat, sieht man in dem zugehörigen Making-Of Video.

Lena Gercke für 'ghd' Foto: Youtube-Ausschnitt

Lena Gercke für ‚ghd‘
Foto: Youtube-Ausschnitt

„good hair day, every day“
„good hair day, every day“ – So lautet das Motto der neuen Kampagne von ‚ghd‘ mit dem deutschen Topmodel. Fotograf Felix Krüger setzte Lena Gercke dabei in den verschiedensten Alltagssituationen im Berliner Soho House in Szene.
„Ich freue mich sehr, die erste Markenbotschafterin von ‚ghd‘ in Deutschland zu sein. Ich bin schon ewig Fan der Marke. Tatsächlich habe ich als junges Mädchen lange darauf hin gespart, um mir meinen ersten ghd Styler zu kaufen. Die letzten zwei Tage haben wir hier in Berlin mit einem großartigen Team und dem fantastischen Felix Krüger unglaublich vielfältige Looks geshootet – von Red Carpet über Casual bis Business konnten wir zeigen, wie viele unterschiedliche Stylings und Frisuren mit ghd möglich sind. Dabei war die Stimmung am Set so ausgelassen, dass auch viele spontane, lustige Momentaufnahmen entstanden sind. Ihr dürft gespannt sein!“, sagte Lena Gercke laut dem Star-Portal ‚Klatsch&Tratsch‘ über die Kooperation und das Shooting.

Hier seht ihr das Making-Of des Shootings:

Für die Kampagne wurde die schöne Blondine von dem Berliner Star-Friseur Shan Rahimkhan und dem ‚ghd‘ Kreativteam gestylt. Der Geschäftsführer der Marke, Rudi Meicht ist begeistert von der Zusammenarbeit und sagt: „Lena ist als Model der Inbegriff von Fashion und Style. Ihre Mischung aus natürlicher Schönheit und zeitloser Eleganz sorgt nicht nur dafür, dass sie international so erfolgreich, sondern auch bei normalen Frauen sehr beliebt ist. Sie verkörpert auf natürliche und einzigartige Weise Mode, Stil und zeitgemäßen Lifestyle, auch durch die Vielfalt ihres Haarstylings, und ist so eine wunderbare Markenbotschafterin für ‚ghd‘.“

Ob wir den „Zögling“ von Supermodel Heidi Klum (40) bald noch öfter für große Mode- & Beauty-Kampagnen sehen werden, bleibt abzuwarten. Ihren ersten großen Auftrag scheint sie ja ganz gut hinbekommen zu haben.

Übrigens: Am 06. Februar 2014 beginnt die Neunte Staffel von „Germany’s next Topmodel“. Mal sehen, was die Nachwuchsmodels diesmal bei der Castingshow alles erleben.