Foto: Youtube

Foto: Youtube

Ach ja, die süßen Zeiten der Miley Cyrus sind schon länger vorbei. Die Löwen-Mähne hat die 20-Jährige Skandal-Sängerin schon vor längerer Zeit gegen einen frechen, maskulinen Kurzhaarschnitt eingetauscht und ihr süßes Lächeln wurde von ihrer Zunge, die sie regelmäßig zum Vorschein bringt ersetzt. In den letzten Wochen war niemand so oft wie der ehemalige Hannah-Montana Star mit so vielen Skandalen in den Medien vertreten: erst sorgte das Video zu ihrer neuen Single „Wrecking Ball“ für großen Wirbel, denn dort räkelt sich das ehemalige Teenie-Vorbild Nackt auf einer Abrissbirne.Kurz danach kamen die Skandal-Fotos des Fotografen Terry Richardson durch Twitter und Tumblr an die Öffentlichkeit, hier zeigt sich Miley wieder sehr erotisch und eigentlich schon fast geschmacklos und posed teilweise mit Bierdose vor dem Intimbereich.

Foto: Youtube

Foto: Youtube

Die neuste Entdeckung? Miley’s neue Werbung für die MTV European Music Awards die am 10. November in Amsterdam stattfinden. Auch hier zeigt sich die junge Frau in einem Hauch von nichts im Koffer von Redfoo (LMFAO Fame), der die Awards moderieren wird. Frech berührt Miley in dem Clip die Flughafen-Security und leckt sich danach noch einmal mit ihrer mittlerweile berühmten Zunge über die Lippen. Wir fragen uns, wann Miley mal wieder zu Sinnen kommen wird, denn mittlerweile versteht jeder, dass sie nicht mehr das kleine Disney-Mädchen sein möchte. Aber ihren ganzen Erotik-Zirkus finden wir dann doch eine Nummer „Too much“ und auf eine gewisse Art und Weise auch ziemlich lächerlich und kindisch. Tja liebe Miley, da hast du dir ein Eigentor geschossen. Aber wie heißt es so schön? Sex sells…

Den MTV Clip seht ihr hier:

httpv://youtu.be/a0S4YFRpAqI