Poprockerin Avril Lavigne (28) und „Nickelback“-Frontmann Chad Kroeger (38) haben am Montag, den 01. Juli in Südfrankreich geheiratet.

7153150831_4a690ce478_o Avril und Chad Lunchbox LP

Chad Kroeger / Avril Lavigne
Foto: Flickr – Lunchbox LP / BARBIE MANIA LALU

Kleine Hochzeit in Frankreich
Wie das Magazin ‚Us Weekly‘ berichtet, haben sich die beiden Musiker, die seit August 2012 verlobt waren, am Montag in einem kleinen Kreis von rund 50 geladenen Gästen im Süden Frankreichs getraut. Die Zeremonie soll im Chateau La Napoule in Mandelieu, nahe bei Cannes, stattgefunden haben.
Ein Insider bestätigt dies und berichtet von der Feier: “Ja, sie sind verheiratet. Es war eine wilde Party, die die ganze Nacht dauerte, mit Getränken, Tanz, unglaublichem Essen und viel Lachen und Freudentränen.” Mit einem riesigen Feuerwerk wurde die Trauung gefeiert. “Avril und Chad hatten Gläser mit Wein in der Hand und küssten sich, als das Feuerwerk über ihren Köpfen knallte und funkelte. Es war ein magischer Moment und alle waren überwältigt”, so der Insider weiter.

6149380205_e227258f16_z Rosa Casapullo

Avril Lavigne Live
Foto: Flickr / Rosa Casapullo

Bereits am Wochenende wurde angenommen, das Paar hätte schon geheiratet, dabei hat es sich nur um eine vorhochzeitliche Party gehandelt.
Die frisch Vermählten haben  auch aus gutem Grund gewartet und sich für den 01. Juli entschieden: Es ist nicht nur der Nationalfeiertag ihrer gemeinsamen Heimat Kanada, sondern auch ihr gemeinsamer Jahrestag.
Vor kurzem äußerte sich der 38-jährige Musiker gegenüber der Zeitschrift: „Wir finden es sehr cool, dass unser Jubiläum immer am Kanada-Tag sein wird. Wir können es kaum abwarten, unser gemeinsames Leben zu beginnen. Wir sind sehr sehr glücklich.“
Das passt ja – Feiertag, Jahrestag und jetzt auch Hochzeitstag in einem.

Für Chad Kroeger ist es die erste Hochzeit. Avril Lavigne dagegen war bereits mit „Sum 41“-Sänger Deryck Whibley (33) drei Jahre lang verheiratet, bis sie sich im November 2010 scheiden ließen.