Nachdem Schauspielerin Mila Kunis (30) laut Berichten am Donnerstag mit einem dicken Verlobungsring gesichtet wurde, bestätigte nun eine Quelle gegenüber dem ‚People Magazin‘ die Gerüchte, dass Ashton Kutcher (36) seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht haben soll.

Ashton Kutcher und Mila Kunis sollen sich verlobt haben Foto: Facebook / Mila Kunis

Ashton Kutcher und Mila Kunis sollen sich verlobt haben
Foto: Facebook / Mila Kunis

Läuten bald bei Hollywood-Pärchen Ashton Kutcher („Two and a Half Men“) und Mila Kunis („Black Swan“) die Hochzeitsglocken? Spekulationen gab es schon eine Weile, doch jetzt hat ein Insider gegenüber des ‚People Magazin‘ die Gerüchte bestätigt. Kutcher soll vor seiner hübschen Freundin auf die Knie gegangen sein und um ihre Hand angehalten haben. Und am Donnerstag wurde die 30-Jährige auch schon mit einem silbernen Ring mit großen Edelstein am Finger gesichtet.
Das Paar selber hat sich allerdings noch nicht dazu geäußert.

Schon im November 2013 nach der Scheidung von Ashton Kutchers ersten Frau Demi Moore (51, „Die Akte Jane“) berichtete ein Freund des Paares: „Alle sind glücklich, die Papiere sind unterzeichnet und bei den Anwälten, also ist Ashton offiziell frei, um Mila um ihre Hand zu bitten.“

Das Hollywood-Paar lernte sich am Set zu „Die wilden Siebziger“ kennen und ist nun seit Sommer 2012 zusammen.

Wir sind gespannt, wann sie ihre Verlobung offiziell machen und wann die Hochzeitsglocken läuten werden.